Elternrat

Von links nach rechts:

Sabine Lange, Katharina Horz, Carla von Lettow, Silke Hennig, Lisa Gerdel, Stefanie Menhorn, Frauke Kleinpeter

unten

Ina Das, Sandra Ruchty, Antje Roesel, Peter Trumpfheller, Peter Strelecki

Elternrat

Der Elternrat wird zu Beginn jedes Kita-Jahres in der Elternversammlung von den Eltern gewählt. Pro Gruppe werden i.d.R. zwei  bis drei Elternräte gewählt.

Die Aufgaben des Elternbeirats

·       Der Elternrat vermittelt die Interessen der Kinder und Eltern.

·       Der Elternrat versteht sich als Bindeglied zwischen Eltern und dem Team der Kindertagesstätte.

Ansprechpartner

In allen Angelegenheiten, die das Wohl unserer Kinder betreffen, unterstützt der Elternrat das Team der Kindertagesstätte. Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme. Jedes Elternrat-Mitglied kann jederzeit gerne angesprochen werden. Anfragen (mündlich und schriftlich) werden immer vertraulich behandelt.

Wir sorgen für einen reibungslosen Informationsfluss zwischen dem Team und den Eltern. Darum finden regelmäßig Elternratssitzungen statt, an denen auch die Kita-Leitung und bei Bedarf auch das weitere Team teilnimmt.

 

Bei den Sitzungen:

·       teilt uns das Team seine Wünsche mit und sagt, wo wir als Eltern helfen und entlasten können. (z.B. Hilfe und Mitwirken bei Festen und Basaren...)

·       besprechen wir Dinge, welche die Kindertagesstätte betreffen (z.B. Renovierungsarbeiten, Veranstaltungen...)

·       tragen wir als Eltern unsere Wünsche an das Team heran.

Als Vertreter der Eltern wollen wir...

·       ... die Arbeit des Teams der Kindertagesstätte mit unseren Kindern beobachten und die Zusammenarbeit mit uns fördern.

·       … mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn es gewünscht wird Elternabende oder Familienveranstaltungen organisieren.

·       Der Elternrat unterstützt das Team der Kindertagesstätte auch bei Veranstaltungen, wie St. Martinsumzug, Familienfest, Karneval...
Denn dies fördert nicht zuletzt das Sich- kennen lernen und den Gemeinschaftssinn.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Engagement!

Elternratssitzungen

Die Eltern haben die Möglichkeit an allen öffentlichen Sitzungen des Elternrats teilzunehmen. Alle Eltern sind dazu herzlich eingeladen und der Elternrat freut sich über jeden Besuch.

Wichtig:

Auch die Elternabende sind interessant, anregend und informativ. Und es werden immer wieder offene Fragen beantwortet.

Schlusswort

Der Elternrat würde sich sehr freuen, wenn er bei den Neuwahlen im neuen Kita-Jahr viele neue Gesichter begrüßen dürfte. Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen die Arbeit und die Aufgabe des Elternrats näher gebracht zu haben. Über neue Vorschläge, Anregungen, Ideen und jede aktive Beteiligung der Eltern, würden wir uns freuen.

Bis bald - als neues Mitglied im Elternrat?! — Wir würden uns freuen!

Ihr Elternrat,

i. A.  Ina Das